Contact Contact
K
Impressum & Disclaimer Impressum & Disclaimer All Rights Reserved  2016   SYSTOPIA
CD Review
2013 Demo-Album Review – Metal Inside „Diese NEMESIS (Metal Archives listet sage und schreibe 34 namensgleiche Combos auf) kommen aus dem beschaulichen Saarland und bieten auf ihrem Debütwerk   ordentlichen   melodischen   Power   Metal.   Selbiger   glänzt   immer   wieder mit   schönen,   mitunter   recht   klassischen   Melodien.   Frontfrau   Rubina   Amaranth orientiert   sich   entgegen   ihres   Nachnamens   nicht   an   NIGHTWISH,   sondern   mit ihrer    kräftigen    Röhre    eher    an    TWYSTER,    TRIOSPHERE    oder    SIX    MAGICS. Genannte   Bands   werden   in   punkto   Qualität   noch   nicht   ganz   erreicht,   aber   für   ein erstes    Lebenszeichen    ist    „When    Gods    Are    Calling“    schon    recht    beachtlich.    Als Highlights   orte   ich   die   selben   Songs,   welche   auch   schon   Kollege   Oberbossel   im Totentanz    hervorhob:    die    beiden    Abschlussnummern    „In    Hell    Shall    Be    Thy Dwelling Place“ und „When Gods Are Calling“. Der    größte    Kritikpunkt    an    einem    sonst    recht    gelungenen    Werk    ist    der    arg klinische   Drumsound.   Die   Bassdrum   ballert   ziemlich   viel   zu,   hier   wäre   weniger mehr gewesen. Trotzdem: Guter Einstand.
back back - OFFICIAL -